Setzt sich als einziger Verband explizit für die Stärkung der Forschungspotenziale auch in kleinen Unternehmen ein

CiS - Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH
CiS - Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH

CiS - Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH

 

Das „CiS Forschungsinstitut“ ist eine gemeinnützige, wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung. Die Arbeitsgebiete sind die Entwicklung von Mikrosystem-Technologien, Mikrosensoren, Sensorsystemen und Siliziumdetektoren. In diesen Themenbereichen unterstützen wir Unternehmen bei der Entwicklung neuer innovativer Produkte. Aufbauend auf einer mehr als 20-jährigen „competence in silicon“ reicht unsere Expertise von der Forschung und Entwicklung bis zur Kleinserienfertigung von Komponenten. Das „CiS Forschungsinstitut“ ist ein An-Institut der TU Ilmenau und unterstützt den Technologietransfer aus der Grundlagenforschung in die industrielle Anwendung.

Im Auftrag der öffentlichen Hand werden zukunftsrelevante Forschungsvorhaben bearbeitet. Damit werden die Voraussetzungen geschaffen, Innovationen im privaten und öffentlichen Sektor voranzutreiben. Das „CiS Forschungsinstitut“ ist Partner zahlreicher nationaler und europäischen Netzwerke in Wissenschaft und Industrie. Die Anerkennung als eine gemeinützige Forschungseinrichtung ist das Ergebnis einer erfolgreichen F+E-Strategie, die auf eine schnelle Umsetzung der Projektergebnisse fokussiert ist.

Das „CiS Forschungsinstitut“ hat mehr als 100 wissenschaftliche Mitarbeiter, die in 3 Geschäftsfeldern tätig sind:
• Mikro-Elektro-Mechanische Systeme (MEMS),
• Applikationszentrum mikrooptischer Systeme (AMOS) und
• Silizium-Detektoren

Auf dieser Basis wird ein jährliches F+E-Volumen von mehr als 12 Millionen Euro realisiert.

Geschäftsführer

 

Prof. Dr. Thomas Ortlepp

Schlagwörter

 

Siliziumsensoren, MEMS, Drucksensoren, Piezoresistive Sensoren, Silizium-Biegebalken, Optische Sensoren, Strahlungsdetektoren, Aufbau- und Verbindungstechnik, Sensordesign, kundenspezifische Entwicklung

  • Kontaktinformationen

    Konrad-Zuse-Str. 14
    99099 Erfurt
  • Tel.: 0361 663 1410
    Fax: 0361 663 1413