Setzt sich als einziger Verband explizit für die Stärkung der Forschungspotenziale auch in kleinen Unternehmen ein

GFE - Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e.V.
GFE - Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e.V.

GFE - Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e.V.

 

Die GFE - Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e.V. ist eine wirtschaftsnahe, gemeinnützige Forschungsvereinigung mit Forschungs-, Entwicklungs- und Dienstleistungsschwerpunkten rund um die Fertigungstechnik und Zerspanungswerkzeuge im Besonderen.

Die GFE ist aus dem 1978 gegründeten Forschungszentrum der Werkzeugindustrie im VEB Werkzeugkombinat Schmalkalden hervorgegangen. Am 17. Juni 1992 wurde sie als private, gemeinnützige Forschungsvereinigung gegründet. Zu ihren heute mehr als 130 Mitgliedern aus dem In- und Ausland zählen Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Fachverbände, regionale und kommunale Körperschaften sowie Einzel- und Ehrenmitglieder.

Die GFE Schmalkalden e.V. ist Träger des Instituts für Werkzeugtechnik und Qualitätsmanagement (IWQ) sowie der Zertifizierungs- und Prüfstelle für Werkzeuge (VPS) und ist Gesellschafter der GFE-Präzisionstechnik Schmalkalden GmbH.

Das Leistungsangebot umfasst die anwendungsorientierte Vorlaufforschung, die angewandte und Auftragsforschung / Industrieforschung insbesondere für KUM, technologieorientierte Beratungs- und Dienstleistungen sowie die Prototypen- und Kleinserienfertigung. Zu den Spitzenleistungen in den bisher mehr als 1000 erfolgreich abgeschlossenen FuE-Projekten zählen u.a. sensorische und aktorische Werkzeuge sowie Technologien zur Hart und Trockenzerspanung sowie innovative Beschichtungstechnologien für Werkzeuge und Bauteile.

Die GFE ist in zahlreichen Kompetenznetzwerken und Industrieclustern auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene aktiv.

Geschäftsführer

 

Prof. Dr. Frank Barthelmä

Schlagwörter

 

Werkzeug- und Zerspantechnik, Entwicklung und Bewertung von Präzisionswerkzeugen, Bearbeitung neuer Materialien, Beschichtungstechnik, Oberflächentechnik, Mess- und Prüftechnik, Prüftechnologie- und Geräteentwicklung, Bildverarbeitung, Qualitäts- und Umweltmanagement, Versuchsfeld | Prototypenbau, Materialprüfungen, REM, Spektroskopie, Schwingungsprüfungen

  • Kontaktinformationen

    Näherstiller Str. 10
    98574 Schmalkalden
  • Tel.: 03683 6900-0
    Fax: 03683 6900-16
  • [javascript protected email address]
    www.gfe-net.de