Setzt sich als einziger Verband explizit für die Stärkung der Forschungspotenziale auch in kleinen Unternehmen ein

GMBU e.V.
GMBU e.V.

GMBU e.V.

 

Die GMBU e.V. ist eine gemeinnützige Forschungseinrichtung mit drei eigenständigen Fachsektionen in Halle (Umweltbiotechnologie), Jena (Photonik und Optosensorik) und Dresden (Nano- und Schichttechnologie).

Gegründet 1992 hat sie heute einen festen Platz in der Industrieforschung und Innovation Mitteldeutschlands. Wichtiges Aufgabengebiet neben der FuE-Arbeit ist die Aus- und Weiterbildung von Schülern und Studenten, um junge Menschen an die Lösung von (wirtschafts-) wissenschaftlichen Problemen heran zu führen und ihnen Einblicke in den alltäglichen Ablauf in einem Unternehmen zu geben.

Geschäftsführer

 

Dr.-Ing. Klaus Krüger

Schlagwörter

 

Umwelt- und Bioprozessanalytik, biochemische Diagnostik, Nanosol-Beschichtungen zur Funktionalisierung von Medizinprodukten, Sol-Gel-Immobilisierung bioaktiver Stoffe, optische Spektroskopie für medizinische Anwendungen, UV-Strahler und Photoprozesse für Umwelt, Technik und Medizin, Trenn- und Reaktionsprozesse unter Einsatz von Ultraschall und Mikrowellen, Bioverfahrenstechnik und Mikrobiologie

  • Kontaktinformationen

    Erich-Neuß-Weg 5
    06120 Halle
  • Tel.: 0345 7779641
    Fax: 0345 7779641
  • [javascript protected email address]
    www.gmbu.de