Setzt sich als einziger Verband explizit für die Stärkung der Forschungspotenziale auch in kleinen Unternehmen ein

MICROMUN Privates Institut für Mikrobiologische Forschung GmbH
MICROMUN Privates Institut für Mikrobiologische Forschung GmbH

MICROMUN Privates Institut für Mikrobiologische Forschung GmbH

 

MICROMUN ist ein Speziallabor, das vielfältige Dienstleistungen auf dem Gebiet der Virologie anbietet. Das interdisziplinäre Team von MICROMUN besteht aus Ärzten, Tierärzten, Mikrobiologen, Zoologen und Biotechnologen. Auf Grund der langjährigen Erfahrung der MICROMUN Mitarbeiter auf dem Gebiet der Mikrobiologie und Virologie hält MICROMUN alle notwendigen Genehmigungen und Zertifikate, um mit human- und tierpathogenen Viren und Mikroorganismen umgehen zu dürfen.
Dafür stehen bei MICROMUN auf mehr als 500m2 Laborfläche neben vier S2 Laboren ein Sicherheitslabor (L3), ein Zelllabor und ein Tierlabor S3* zur Verfügung. Höchster Sicherheitsstatus und moderne Ausrüstung der Laboratorien bei MICROMUN sind Basis für nationale und internationale Forschungsaufträge. Das Qualitätsmanagementsystem der MICROMUN GmbH ist seit 1997 nach GLP zertifiziert. MICROMUN entwickelt Prüfmethoden und prüft Arzneimittel im Auftrag pharmazeutischer Hersteller unter GMP-Bedingungen. Dabei kommen zellbiologische, molekularbiologische, immunochemische und biochemische Methoden zum Einsatz. Für eine breite Palette von tier- und humanpathogenen Viren stellt MICROMUN Verfahren zur Bestimmung der Viruslast in Arzneimitteln biologischen Ursprungs bereit. MICROMUN begutachtet Desinfektionsmittel hinsichtlich ihrer Wirkung auf Viren entsprechend den europäischen Normen (DIN EN 14476), den Richtlinien des Robert-Koch-Institutes (RKI) und den Richtlinien der deutschen Gesellschaften VAH/DGHM, DVV und DVG.

Geschäftsführer

 

PD Dr. rer. nat. habil. Dietmar Becher

Schlagwörter

 

Arzneimittelprüfungen, Desinfektionsmittelprüfungen, Virusabreicherungsstudien, Diagnostische Antigene, antivirale Substanzen, Tierlabor, Virologie, Immunologie, Molekularbiologie, Antigenproduktion

  • Kontaktinformationen

    Walther-Rathenau-Str. 49a
    17489 Greifswald
  • Tel.: 03834 515600
    Fax: 03834 515605
  • [javascript protected email address]