Am 19. Februar 2019 fand der diesjährige Parlamentarische Abend des VIU, wie in den vergangenen Jahren, in den Räumen der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin statt. Er stand unter dem Thema „ Ideen zur Stärkung des Forschungstransfers“. Der Vorstandsvorsitzende Dr.-Ing. Ralf-Uwe Bauer begrüßte als Gäste Mitglieder des Deutschen Bundestages, Vertreter von Bundes- und Länderministerien sowie von Institutionen und Verbänden.

In seinem einführenden Statement lobte Dr. Bauer u.a. die aktuellen Förderprogramme als exzellente Instrumente für den FuE –Transfer im Mittelstand, plädierte aber für deren Weiterentwicklung in Form einer Feinjustierung, die auf Geschwindigkeit und Praktikabilität setzt. Die kontinuierlich FuE betreibenden Unternehmen müssten deutlich mehr gestärkt werden. Deshalb tritt der VIU für eine massive Stärkung der einzelbetrieblichen FuE Projekte gegenüber den FuE- Verbundprojekten ein und wendet sich gegen die Begrenzung der Anzahl der Projekte pro Unternehmen und eine Zunahme ihrer Verwissenschaftlichung. Besonders wichtig sei, dass die Unternehmen in jedem Fall die Federführung beim Forschungstransfer behalten und HS-Forscher oder Forschungseinrichtungen nur bei Bedarf hinzugezogen werden. MdB Dr. Tobias Lindner als Schirmherr des diesjährigen Parlamentarischen Abends unterstrich die Rolle des forschenden Mittelstands für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Es könnten Dinge besser gemacht werden. Es gehe um passgenaue Instrumente, nicht unbedingt darum, ob mehr oder weniger Geld ausgegeben werde. Er lobte den konstruktiven Ansatz des VIU in dieser Frage. Er warnte davor, die Interessen des Mittelstandes zu vernachlässigen durch politische Entscheidungen.

Unter Verweis auf den Forschungstransfer, für den die Mitglieder des VIU stehen, eröffnete Dr. Bauer die Präsentation erfolgreicher Projekte durch Mitgliedsunternehmen des VIU. Eingangs stellte Dr. Klaus Wagner von der GFE – Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e.V. den Forschungs- und Technologietransfer in der GFE am Beispiel einer digitalen Wertschöpfungskette vor.

Anschließend trugen Vertreter von sechs Mitgliedsunternehmen in Kurzpräsentationen Ergebnisse des Forschungstransfers vor und luden zur Besichtigung und näheren Erläuterung ihrer ausgestellten Projekte und Produkte ein, die z.T. schon auf internationalen Märkten erfolgreich sind:

  • „Geniale Lösungen aus der Natur für hochfeste Leichtbaustrukturen“ vom Cetex Institut für Textil- und Verarbeitungsmaschinen gemeinnützige GmbH , Chemnitz
  • „Marktführer weltweit- digitales Prüfgerät SONAPHON für die vorbeugende Instandhaltung“ von der SONOTEC GmbH, Halle
  • „Produktneuheit in der Augenheilkunde - neuartiges mobiles Augendiagnosegerät“ von ICM Institut Chemnitzer Maschinen- und Anlagenbau e.V.
  • „Weniger Herbizide – Depotfolie revolutioniert die Kartoffellagerung“ von der se ma Gesellschaft für Innovationen mbH, Coswig
  • „Edelmetalle aus Abwässern - Wunsch oder Wirklichkeit?“ von DTNW – Deutsches Textilforschungszentrum Nord-West gGmbH, Krefeld
  • „Die Umwelt im Blick – neuartige Messanordnung für Gasströme“ von INC Institut für Nichtklassische Chemie e.V., Leipzig

Alle Anwesenden nutzten den Abend zu angeregten Gesprächen und zum Knüpfen und Festigen von Kontakten zum Wohle der Forschungsförderung in KMU und gemeinnützigen Industrieforschungseinrichtungen.


Hier einige Impressionen des Parlamentarischen Abends:

  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_01
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_02
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_03
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_04
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_05
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_06
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_07
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_08
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_09
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_10
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_11
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_12
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_13
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_14
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_15
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_16
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_17
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_18
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_19
  • Parlamentarischer_Abend_2019_VIU_20


Fotos: Gesine Born