Themen- und Branchenoffen sowie rechtsformunabhängig

 Die CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH ist eine privatwirtschaftlich organisierte, gemeinnützige, wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung mit etwa 120 Mitarbeitern. Sie gehört zu den führenden Instituten für die Entwicklung von Mikrosystemen, speziell in den Bereichen MEMS und MOEMS. Seit mehr als 25 Jahren ist das CiS Forschungsinstitut ein wichtiger Partner der Industrie für innovative Entwicklung von Bauelementen wie Druck- und Mikrokraftsensoren, mikrooptische Komponenten und Strahler-Empfängerbaugruppen, Fotodioden sowie Strahlungsdetektoren für die Hochenergiephysik. Wir zählen zu den führenden europäischen Einrichtungen auf dem Gebiet der Mikrosensorik.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine(n)

 

Entwicklungsingenieur Aufbau- und Verbindungstechnik (m/w/d)

Aufgaben

  • Akquisition und Leitung von Forschungs- und Industrieprojekten mit dem Schwerpunkt Montagetechnologien für die Fertigung von Sensorkomponenten, Modulen und Mikrosystemen
  • enge interdisziplinäre wissenschaftlich fachliche Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachbereichen des Institutes, anderen Forschungseinrichtungen sowie Industriepartnern zur
  • Entwicklung anwendungsspezifischer Sensorlösungen
  • Konzeption und Entwicklung von Montagetechnologien für Sensoren und Mikrosystemen unter den Gesichtspunkten Miniaturisierung, Signalstabilität und Zuverlässigkeit auch unter
  • extremen Bedingungen
  • experimentelle Versuchsdurchführung und Anlagenbetreuung für die Fertigung von Prototypen
  • Überführung von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen in die Serienfertigung
  • Sicherung der Zuverlässigkeit und Prozessstabilität durch die Analyse von Fehlermechanismen
  • Unterstützung bei Invest-Vorbereitung, Anlagenbeschaffung und Inbetriebnahme
  • Erarbeitung von Patentanmeldungen und Verfassen wissenschaftlicher Veröffentlichungen
  • Unterstützung von Transfer- und Marketingmaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Umsetzung der Qualitätspolitik des Institutes

Qualifikation

  • Universitäts-/ Hochschul-/ Fachhochschulstudium im Bereich Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften bzw. eine vergleichbare naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung
  • Erfahrung in der Projektleitung sowie in der interdisziplinären und kooperativen Forschung
  • fundierte theoretische und experimentelle Kenntnisse sowie mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Aufbau- und Verbindungstechnik, Elektroniktechnologie oder Mikrosystemtechnik
  • sicherer Umgang mit Office-Software und Grundkenntnisse in CAD-Anwendungen
  • hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Teamgeist und Engagement
  • kompetente Sprachverwendung in Deutsch und Englisch
  • konsequente und effiziente Arbeitsweise


Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch Zielstrebigkeit, Kreativität und Teamfähigkeit aus. Sie besitzen umfassendes technisches Verständnis und Organisationstalent. Bei uns erwarten Sie ein vielseitiges Tätigkeitsfeld sowie eine enge Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmen und Forschungseinrichtungen.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an:


CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH
Konrad-Zuse-Str. 14
99099 Erfurt
E-Mail: karriere@cismst.de

Das Stellenangebot auf der CiS-Homepage finden Sie hier.