GNRL - General Numerics Research Lab e.V.

Informationstechnik und Telekommunikation

Der Hauptzweck von General Numerics Research Lab e.V. (GNRL) ist die Förderung fundamentaler und angewandter Forschung, insbesondere numerischer Simulationen von naturwissenschaft­lichen und technologischen Prozes­sen. Unsere Mitglieder sind hochqualifizierte Physiker, Mathematiker und Programmierer mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet von modernen Computersimulationen und zahlreichen Publikationen in führenden wissenschaftlichen Zeitschriften (Physical Review, Physical Review Letters, Journal of Applied Physics usw.) und sind Koautoren von mehreren Büchern (z.B. "Handbook of Magnetism and Advanced Magnetic Materials" und "Magnetism in Medicine").


Produktpalette des Vereins:


- Dienstleistungen in Form von Computersimulationen von physikalischen und technologischen Prozessen für Hochtechnologie-Unternehmen

- Entwicklung eigener Softwarelösungen für Simulationen physikalischer Pro­zesse, wo keine kommerzielle Software existiert


Dabei behandeln wir primär (aber nicht ausschließlich)


- elastische Spannungen in mechanischen Systemen

- Wärmeausbreitung und stationäre Temperaturverteilung in komplexen Systemen

- elektromagnetische Felder von Magneten und elektrischen Stromkreisen

- Geschwindigkeitsverteilung in Flüssigkeitsströmen

GNRL bearbeitet auch öffentlich geförderte Projekte (z.B. von der DFG, EU-Programmen FP7 und Horizon 2020) auf folgenden Gebieten:


- Magnetismus

- Kristallphysik: Dynamik der Punktdefekte und Versetzungen

- Physik der "weichen" Materie (z.B. kolloidale Flüssigkeiten).

Geschäftsführer

PD Dr. habil. Dmitry Berkov / Prof. Dr. Peter Görnert

Website
Kontakt

Telefonnummer:

E-Mail Adresse:

Adresse:

03641-3285583

An der Leite 3 b 07749 Jena

Bundesland:

Thüringen