Alle Mitgliedsunternehmen

Miltitz Aromatics GmbH

Miltitz Aromatics GmbH

[object Object]

leanact GmbH

leanact GmbH

Seit 2016 setzt das Braunschweiger IT-Unternehmen leanact Softwarelösungen für Kommunen und öffentliche Einrichtungen um. Neben umfangreichen Web- & Appentwicklungsangeboten hat sich das Unternehmen mit dem Produkt MeldooPLUS auf den Bereich des digitalen Anliegenmanagements spezialisiert.
MeldooPLUS ist ein zweiseitiges System, das auf der einen Seite Bürgern die einfache Meldung von Mängeln (Sturmschäden, defekte Beleuchtung, Müll, u.v.m.) ermöglicht und auf der anderen Seite der öffentlichen Verwaltung eine Bearbeitungsoberfläche zur effizienten Bearbeitung bietet. Meldungen können hierfür in einem einfachen 4 Schritte Prozess über die kommunale Webseite oder eine selbständige App abgesendet werden.
Im Anschluss fasst das System eingehende Meldungen zusammen, erkennt automatisch den zuständigen Fachbereich und ermöglicht hierdurch die schnelle Bearbeitung des Anliegens. Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung haben weiterhin die Möglichkeit über Karten- oder Satellitenansichten den genauen Standort der Meldung zu lokalisieren und werden hierdurch bei der Gestaltung von Routen zur Bearbeitung unterstützt. Währenddessen werden Bürgerinnen und Bürger konsequent über den Stand der Bearbeitung informiert – ganz automatisch.
Durch die Nutzung des Systems schaffen Kommunen nicht nur einen zusätzlicher Kommunikationskanal für Bürgerinnen und Bürgern, sondern haben die Möglichkeit auch traditionelle Eingangskanäle (Telefon, Brief oder E-Mail) in einem zentralen System digital zu bearbeiten. Nutzerfreundlich für Kommunen ist hierbei ebenfalls die einfache Kommunikation an externe Dienstleister, Servicebetriebe oder übergeordnete Institutionen (wie z.B. Landkreise) – mit nur einem Klick.
Gleichzeitig bietet MeldooPLUS teilnehmenden Kommunen durch statistische Auswertungen eine gute Möglichkeit zur optimalen Analyse von vergangenen Missständen im Zuständigkeitsbereich. So können über Heatmaps und Analysefunktionen besondere Brennpunkte identifiziert und zukünftige, präventive Maßnahmen besser begründet werden.
Seit dem Launch des Systems haben sich deutschlandweit bereits über 30 Gemeinden und Städte für die Nutzung von MeldooPLUS entschieden. Zusätzlich laufen aktuell die ersten Pilotprojekte mit Privatunternehmen, bei denen das Anliegenmanagement zukünftig zum Melden von Sicherheitsrisiken oder Missständen auf Firmengeländen genutzt werden soll.

Catch GmbH

Catch GmbH

Catch Talents ist eine Startup-Ausgründung der Universität zu Köln. Die Software-Lösung von Catch Talents automatisiert das Recruiting von Unternehmen, die keine große HR-Abteilung
haben. Dabei werden alle relevanten Online-Kanäle automatisch nach passenden Bewerber*innen durchsucht und deren Kompetenzen und persönliche Stärken erfasst. Diese gleicht der Matching-Algorithmus von Catch Talents direkt mit den Anforderungen an eine Stelle ab und unterstützt so bei der Auswahl der besten Bewerber*innen. Den Kern des Algorithmus bildet die ISA-Methode®, mit der sich die Passung auf Basis der Persönlichkeit zu bestimmten Aufgaben berechnen lässt. Die Software von Catch Talents ist bereits bei über 100 Unternehmen im Einsatz und wurde für über zehntausend Einstellungsverfahren genutzt.

smartpolymer GmbH

smartpolymer GmbH

In der smartpolymer GmbH sind die Vermarktungs- und Produktionsaktivitäten der TITK Gruppe konzentriert. Geforscht wird im TITK. Die OMPG konzentriert sich als akkreditiertes Prüflabor auf Prüfdienstleistungen und entwickelt dazu eigene Methoden.
Durch die smartpolymer GmbH werden die Entwicklungen des TITK verfügbar. Die smartpolymer GmbH vermarktet polymere Funktions- und Konstruktionswerkstoffe und die daraus entwickelten Produkte und Verfahren.
Produziert wird durch die smartpolymer an mehreren Standorten auf exklusiver Basis für ausgewählte Einzelkunden, aber auch für einen breiten Markt.
Das Produktspektrum umfasst neben Funktionsfasern der Cell Solution® Familie eine Reihe von Spezialitäten, z.B. beflockte Applikatoren für die Kosmetikbranche und medizintechnische Anwendungen, Kälte- und Wärme speichernde Medien durch die Einbettung von PCM-Materiealien und die kundenindividuelle Anpassung oder Neuentwicklung von Additiven, Compounds und Polymeren und bei Bedarf deren Produktion.

Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. (STFI)

Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. (STFI)

[object Object]

T&T medilogic Medizintechnik GmbH

T&T medilogic Medizintechnik GmbH

Das sind wir:
Ein erfolgreiches Unternehmen in der Medizintechnik-Branche das seine Schwerpunkte auf den Gebieten Biomechanik und Bildverarbeitung hat. Kernpunkte unserer Arbeit sind Messung und Auswertung von mechanischen Größen am Menschen und am Tier.

Was wir wollen:
Mit unseren besonders für die klinische Routine tauglichen Produkten in den Bereichen Biomechanik und Bildverarbeitung mit hohem technischen Niveau wollen wir bei den Anwendern eine breite Akzeptanz erzielen. Wir wollen einen Beitrag zur Einführung neuer bzw. verbesserter Diagnose- und Therapiehilfsmittel in den Alltag leisten. Gleichzeitig wollen wir uns durch unsere breite Palette von Dienstleistungs-, Service- und Vertriebsangeboten zu einem Partner der Medizin profilieren.

Unsere Ziele:
Unser Hauptziel ist die Entwicklung und Produktion medizintechnischer Geräte, die höchstmögliches technisches Niveau mit praktischer Handhabbarkeit im medizinischen Alltag vereinen. Zu unseren Hauptarbeitsgebieten zählen die Ganganalyse und die Bildverarbeitung. Damit geben wir allen, die sich mit der Messung und Bewertung von Bewegungsgrößen am Menschen beschäftigen, hochwertige Arbeitsmittel in die Hand.

TFI – Institut für Bodensysteme an der RWTH Aachen e.V.

TFI – Institut für Bodensysteme an der RWTH Aachen e.V.

[object Object]

TIEGEL GmbH

TIEGEL GmbH

[object Object]

TITV - Textilforschungsinstitut Thüringen-Vogtland e.V.

TITV - Textilforschungsinstitut Thüringen-Vogtland e.V.

[object Object]

Technische Universität Ilmenau PATON - Landespatentzentrum Thüringen

Technische Universität Ilmenau PATON - Landespatentzentrum Thüringen

[object Object]

Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff – Forschung e.V. (TITK)

Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff – Forschung e.V. (TITK)

[object Object]

VITRON Spezialwerkstoffe GmbH

VITRON Spezialwerkstoffe GmbH

[object Object]